Die Stadtkapelle Sonthofen lädt ein zur musikalischen Erstbesteigung des Kalvarienberges (© Stadtkapelle Sonthofen)

Die Stadtkapelle Sonthofen lädt ein zur musikalischen Erstbesteigung des Kalvarienberges
(Bildquelle: Stadtkapelle Sonthofen)

Stadtkapelle Sonthofen lädt zur musikalischen Erstbesteigung

Die Stadtkapelle Sonthofen lädt ein zur musikalischen Erstbesteigung des Kalvarienbergs. Start der "Bergtour" ist am Samstag, 16. September, um 16 Uhr am Götzfrieds Weiher in Sonthofen. 

Placeholder image

Herbstzeit ist Bergsteigerzeit, gemäß diesem Motto hat die Stadtkapelle Sonthofen ein Konzert der besonderen Art geplant. Eine Erstbesteigung des Sonthofer Kalvarienbergs ohne Sauerstoffflaschen und Seil, dafür mit musikalischen Einlagen.

Ob im Basislager am Götzfrieds Weiher mit der gesamten Kapelle, auf halber Höhe mit den Alphörnern oder in der Kehre vor dem „Überhang“ mit dem Quintett… Bis zum Gipfel werden die Zuhörer, sprich Mitkletterer, an mehreren Stationen musikalisch bestens versorgt durch Stücke der Stadtkapelle, des Quintetts, der Brasselbande, des Holzensembles und der Alphorngruppe. Es wird sogar ein geschulter Bergführer mit dabei sein, der den Gästen kurze lustige Anekdoten zu den Stücken erzählt. Am Gipfel angekommen dürfen sich die Zuhörer bei einem kleinen Konzert der Stadtkapelle von der anstrengenden Kletterei ausruhen. Natürlich ist für eine Brotzeit und Getränke auch gesorgt.

Wer Lust hat auf eine musikalische Wanderung kommt am Samstag, 24. September, um 16.00 Uhr, an Götzfrieds Weiher in Sonthofen. Ausweichtermin ist am Sonntag, 25. September, um 16.00 Uhr.

 Die kleine Wanderung umfasst sechs Stationen mit Musik bis oben am Kalvarienberg. Der Eintritt ist frei.

Newsdatum: Mittwoch, 21. September 2022

 
 SEITE ZURÜCKBLÄTTERN ...
 
 ZUM SEITENANFANG ...