Placeholder image
THOMAS HäUSLINGER
JETZT ON AIR
THOMAS HÄUSLINGER
AllgäuHIT-Update
 
 (© AllgäuHIT | Christian Veit)


(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)

Inzidenzzahlen im Allgäu steigen leicht an - Kempten unter 100

Die Stadt Kempten schafft einen großen Sprung unter den 100er Wert, die Inzidenz liegt heute bei 88,2. Die Landkreise Ober- und Unterallgäu sinken ebenfalls in der Inzidenz. Alle anderen Landkreise und kreisfreien Städte verzeichnen heute laut dem Robert-Koch-Institut allerdings einen leichten Anstieg. Der Wert steigt im Ostallgäu den zweiten Tag in Folge auf 92,1.

Die aktuellen Zahlen für das Allgäu laut dem Robert-Koch-Institut:

Oberallgäu: 77,6 (Vortag: 89,7)

Kempten: 88,2 (Vortag: 108,5)


Ostallgäu: 92,1 (Vortag: 85,0)

Kaufbeuren: 99,1 (Vortag: 83,3)


Unterallgäu: 185,8 (Vortag: 192,0) 

Memmingen: 156, 5 (Vortag: 154,2)


Landkreis Lindau: 47,6 (Vortag: 46,4)

 

Quelle: RKI, 17.05.2021

Newsdatum: Montag, 17. Mai 2021

 
 SEITE ZURÜCKBLÄTTERN ...
 
 ZUM SEITENANFANG ...