Symbolbild (© Pixabay)

Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)

Corona im Allgäu: Inzidenzen steigen, Kaufbeuren bei 113

Die Corona-Inzidenzen steigen in fast allen Regionen im Allgäu wieder an, lediglich in Lindau sinkt die Inzidenz leicht im Vergleich zu Montag. Kaufbeuren bleibt der Corona-Hotspot in der Region mit einer Inzidenz von 113,0.

go to Goe

7-Tage-Inzidenzen im Allgäu                                                                         

Oberallgäu: 46,4 (Vortag: 38,8)                

Kempten: 43,4 (Vortag: 42,0)

Ostallgäu: 67,7 (Vortag: 46,8)                     

Kaufbeuren: 113,0 (Vortag: 86,4)

Unterallgäu: 62,3 (Vortag: 52,1)
Memmingen: 49,2 (Vortag: 33,5)

Landkreis Lindau: 46,2 (Vortag: 47,4)

Landkreis Ravensburg inkl. württembg. Allgäu: 42,2 (Vortag: 39,4)
 
Quellen: RKI, 31.01.2023 08:18 Uhr

Newsdatum: Dienstag, 31. Januar 2023

 
 SEITE ZURÜCKBLÄTTERN ...
 
 ZUM SEITENANFANG ...