Symbolbild (© Pixabay)

Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)

Überholmanöver endet mit Zusammenstoß in Sonthofen

Ein riskantes Überholmanöver auf der Kreisstraße zwischen Sonthofen und Altstädten führte zu einem Zusammenstoß zweier Pkws. Beide Fahrzeuge erleiden einen Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Sonthofen und dem Ortsteil Altstädten ein Verkehrsunfall, als ein 21-jähriger Pkw-Fahrer mehrere Fahrzeuge überholte, darunter auch den Pkw eines 33-Jährigen. Während des Überholvorgangs scherte der zu überholende Pkw nach links aus, ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten.

Dies führte zum Zusammenstoß beider Pkws, die anschließend von der Fahrbahn abkamen. Der 33-jährige Unfallverursacher wurde dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Newsdatum: Montag, 4. Dezember 2023

 
 SEITE ZURÜCKBLÄTTERN ...
 
 ZUM SEITENANFANG ...