Placeholder image
THOMAS HäUSLINGER
JETZT ON AIR
THOMAS HÄUSLINGER
AllgäuHIT-Update
 
Symbolfoto (© AllgäuHIT)

Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)

Nur wenig Bewegung: Corona-Inzidenzwert-Frust im Allgäu

Inzidenzwert-Frust im Allgäu: Das Unterallgäu bleibt einer Inzidenz über 200 weiter hoch. Ostallgäu und Oberallgäu bleiben über der 100er-Marke und damit von weiteren Lockerungen oder gar Öffnungen entfernt. Das geht aus Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) von Donnerstagmorgen hervor.



Oberallgäu: 138,5 (Vortag: 137,2)
Ostallgäu: 115,5 (111,9)
Unterallgäu: 222,9 (228,4) 
Lkr. Lindau:63,4 (59,8)
Lkr. Ravensburg: 141,2 (141,2)

Kaufbeuren: 141,9 (130,6)
Kempten: 160,5 (157,6)
Memmingen:  (251,7)

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz nähert sich der 100

Newsdatum: Donnerstag, 13. Mai 2021

 
 SEITE ZURÜCKBLÄTTERN ...
 
 ZUM SEITENANFANG ...