Durach gegen Kaufering (© AllgäuHIT | Christian Veit)

Durach gegen Kaufering
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)

VfB Durach empfängt am Freitag den VfL Kaufering

Der VfB Durach will am Freitagabend seine Serie von vier Siegen in Folge weiter ausbauen. Zu Gast im Offino Stadion ist der starke Aufsteiger VfL Kaufering, der aktuell den zweiten Platz der Tabelle belegt.

Placeholder image

Die Gäste aus Oberbayern verloren nur das erste Saisonspiel und sind seitdem ungeschlagen. Durach könnte sich mit einem weiteren Erfolg im oberen Tabellendrittel etablieren und den einstelligen Tabellenplatz festigen.

Mittelfeldspieler Manuel Methfessel spricht mit Blick auf den kommenden Gegner von einem „harten Brocken“. Trotzdem geht er voller Selbstbewusstsein in das Spiel. „Natürlich hat Kaufering einen super Start in die Saison hingelegt und auch gegen gute Gegner punkten können. Wenn wir aber die Leistung aus dem letzten Spiel in Mering wieder abrufen, ist mindestens ein Punkt für uns drin. Sollten wir einen guten Tag erwischen, haben wir gute Chancen, unsere Siegesserie fortzusetzen“.

Personell muss sein Vater Alexander Methfessel erneut umstellen. Verteidiger Markus Settele kehrt in den Kader zurück, dafür fehlen Johannes Heinle und Niklas Eggensperger.

Newsdatum: Donnerstag, 22. September 2022

 
 SEITE ZURÜCKBLÄTTERN ...
 
 ZUM SEITENANFANG ...