Placeholder image
MARCUS BAUMANN
JETZT ON AIR
MARCUS BAUMANN
Der AllgäuWECKER-BestOf
 
21 Intensivpatienten mit Covid werden auf Allgäuer Intensivstationen behandelt (© Pixabay)

21 Intensivpatienten mit Covid werden auf Allgäuer Intensivstationen behandelt
(Bildquelle: Pixabay)

Inzidenzen und Zahl der Intensivpatienten steigen im Allgäu

Mit Ausnahme von Lindau sind in allen Allgäuer Regionen die Inzidenzen mehr oder weniger stark angestiegen. Kempten liegt heute bei 123,3, gefolgt vom Ostallgäu mit 114,9. Ober- und Unterallgäu kratzen an der 100er-Marke. Auch die Zahl der auf Allgäuer Intensivstationen behandelten Covid-Patienten ist erneut angestiegen auf heute 21.

Oberallgäu: 94,7 (Vortag: 83,8)

Kempten: 123,3 (Vortag: 117,5)

Ostallgäu: 114,9 (Vortag: 109,9)

Kaufbeuren: 35,8 (Vortag: 26,9)

Unterallgäu: 93,7 (Vortag: 88,3)

Memmingen: 51,8 (Vortag: 51,8)

Landkreis Lindau: 47,5 (Vortag: 60,9) 

Landkreis Ravensburg inkl. württembg. Allgäu:  61,9 (Vortag: 51,1)

Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen steigt weiter

Erneut ist die Zahl der Covid-Patienten, die auf Allgäuer Intensivstationen behandelt werden, angestiegen. Heute sind es 21, gestern lag die Zahl noch bei 17. 9 von ihnen müssen invasiv beatmet werden (Vortag: 8). In allen Landkreisen und kreisfreien Städten liegen Covid-Patienten auf Intensivstationen. Im Ostallgäu und Lindau ist es je einer, im Oberallgäu zwei, in Kempten drei. In Memmingen wird ein Covid-Patient auf der Intensivstation behandelt, er wird auch beatmet. Im Unterallgäu liegen drei Covid-Patienten auf den Intensivstationen, einer davon beatmet; in Kaufbeuren vier, zwei davon beatmet und in Ravensburg sechs, von denen fünf beatmet werden müssen. Im Allgäu gibt es laut DIVI-Intensivregister 174 Intensivbetten, 15 davon sind noch frei. Die Gesamtanzahl der Intensivbetten kann von Tag zu Tag variieren, da genügend Personal zur Versorgung der Patienten zur Verfügung stehen muss.

Quellen: RKI vom 13.10.21,  DIVI-Intensivregister vom 13.10.21, 07:15 Uhr

Newsdatum: Mittwoch, 13. Oktober 2021

 
 SEITE ZURÜCKBLÄTTERN ...
 
 ZUM SEITENANFANG ...